Prozess- und Workflow Management

 
 
Effiziente Prozesse erleichtern das Leben. Das Aufsetzen, Straffen, Kontrollieren, Optimieren von Prozessen ist jedoch eine große Herausforderung. imperia ist als Content Managementsystem prozessorientiert entwickelt worden, um Sie genau bei dieser Herausforderung zu unterstützen und Ihnen so das Leben leichter zu machen. Einfach. Schnell. Besser.
Prozess- und Workflow Management

Flexibilität


 
 
 
Jedes Unternehmen hat ganz eigene Anforderungen und Voraussetzungen. Daher ist es wichtig, dass alle Prozesse modellierbar sind. Und um es Ihnen besonders einfach zu machen, können Sie mit imperia Ihre Prozesse über das GRID per Drag & Drop aufsetzen, sie jederzeit neu konfigurieren oder per PlugIn erweitern. Einfacher geht es nun wirklich nicht.
Prozess- und Workflow Management

Kontrolle und Optimierung

 
 
 
 
Voraussetzungen ändern sich, Anforderungen entwickeln sich weiter - einmal aufgesetzte Prozesse werden dagegen meist unverändert weiter betrieben und werden so ineffizient. Dagegen haben wir etwas: Mit imperia können Sie die Prozesseffizienz messen und so spielend eine kontinuierliche Optimierung Ihrer Prozesse betreiben.
Prozess- und Workflow Management

Prozess

 
 
 
 
Arbeitsschritte zu standardisieren ist der erste Schritt zu effizienten Abläufen. Mit imperia können Sie aber viel mehr erreichen. Setzen Sie mit imperia straffe Prozesse für Freigaben, Übersetzungen, Archivierungen, Bildrecherchen und vieles mehr auf und lassen Sie sich von Ihrem CMS helfen, diese Prozesse auch einzuhalten. Sie werden sich wundern, wie reibungslos und effizient Ihre Arbeistbläufe plötzlich funktionieren.
 

Alle unsere Anforderungen wurden durch das Content Management System imperia erfüllt. Insbesondere das einfache Handling und die Möglichkeiten der Workflow-Engine haben uns überzeugt. Der Technologiesprung sorgt für eine deutlich bessere Beratungsqualität.

Christiane Osterseher, Leiterin Informationsmanagement bei der DB Dialog
 
Anfahrtskizze
 
NACH OBEN