imperia CMS für TV und Rundfunk

 
 
Aktualität, Content Syndication, Teasermanagement, Merchandising, Multimedia, Web 2.0. Das sind Features, die ein modernes Content Management-System TV- und Rundfunkanstalten bieten muss. Denn es geht nicht nur um Information und Unterhaltung, es geht auch um werben und verkaufen. Unsere Content Management-Lösung imperia CMS unterstützt Sie, Ihre Kommunikations- und Unternehmenziele zu erreichen. Einfach. Schnell. Besser.
 
Aktualität
Meldungen, Nachrichten, Reportagen, neue Formate, Services - schnell und einfach einstellen.
Content Syndication
Einmal produziert, vielfach weiterverwertet. Mit imperia können Sie produzierten Content in den verschiedensten Kanälen wiederverwenden.
Merchandising
Verknüpfen Sie Ihre Formate ganz flexibel mit Zusatzinformationen und Merchandising. Ein toller Service für Ihre Zuschauer und -hörer, ein wirtschaftlicher Faktor für Ihr Unternehmen.
Teasermanagement
Sie pflegen Ihren Content ausschließlich an einer Stelle - dank des imperia-Teasermanagements werden Themenübersichten automatisiert erstellt und positioniert.
Multimedia 
Wer TV oder Hörfunk macht, möchte auch bei seinem Internetauftritt viel bieten. Binden Sie Videos oder Livestreams ein, stellen Sie Podcasts und ein Multimediaarchiv zur Verfügung. Mit dem Media Asset Management von imperia ein Kinderspiel.
WEB 2.0 | Social Media
Lassen Sie Ihre Zuschauer und -hörer aktiv Ihren Internetauftritt mitgestalten. Abstimmungen, Bewertungen, Rankings, Blogs - alles kinderleicht umzusetzen mit imperia.
 

Imperia hat sich als sehr Producer- und Anwender-freundlich erwiesen: Für die Programmierung der Templates reichen HTML-Kenntnisse aus, die Administration des Systems ist mit nur geringem Personalaufwand möglich und die sehr intuitive Benutzerführung sorgt für einen minimalen Schulungsaufwand.

Udo Hoffmann , Leiter Informationstechnologie, SevenOne Intermedia GmbH
Weitere Referenzen:
  • Brainpool
  • Bayerischer Rundfunk
  • Film Fund Luxembourg
 
Anfahrtskizze
 
NACH OBEN